Wurzelbehandlung (Endodontie)

here Wenn der Nerv entzündet ist... dann gibt es meistens Zahnschmerzen.
Die Ursache einer Zahnnervenentzündung liegt meist in einer tiefen Karies, aber auch Unfälle können, sogar nach einiger Zeit noch zu einer Entündung führen.Im Rahmen einer sog. „Wurzelbehandlung“ werden die Kanälchen im Inneren der Zahnwurzeln gründlich gereinigt, desinfiziert und mit einer Wurzelfüllung wieder baktereindicht verschlossen.Mit modernen Kanalaufbereitungsmethoden können heutzutage auch komlizierte Wurzelkanäle, die sehr eng, verkalkt oder gebogen sind, gut behandelt werden.Eine Wurzelbehandlung führt meistens innerhalb kurzer Zeit zur Schmerzfreiheit. Meistens kann die Behandlung in zwei Sitzungen, seltener in einer Sitzung abgeschlossen werden. In Ausnahmefällen sind auch mehrere Therapiesitzungen notwendig.